Informationen zur Corona Pandemie | Praxis Schleicher & Brückl

Liebe Patienten,

in diesen unruhigen Zeiten sind wir natürlich weiterhin für Sie da!
Telefonisch unter 089-4194530 sowie auch live in unserer Praxis aktuell Montag bis Donnerstag von 8-14.00 Uhr bei Frau Dr. Schleicher-Brückl.

Covid -19 ist eine Virusinfektion, die in der Regel und meistens milde und harmlos verläuft.
Da in einem kleinen Prozentsatz der Infektionen sich Lungenentzündungen mit komplizierten Verläufen gezeigt haben (dies betrifft vor allem Menschen ab 70 Jahren mit Vorerkrankungen), wird versucht die Ausbreitungsgeschwindigkeit zu verlangsamen, um alle Patienten ausreichend gut behandeln zu können. Die Maßnahmen der Regierung bleiben zu diskutieren, schwer zu beurteilen welche Maßnahme das geringere Übel bringt, doch es ist nun so wie es ist.

Aus diesem Grund dürfen wir leider in unserer Praxis diese Tage keine Patienten empfangen, die grippale Symptome wie Fieber, Gliederschmerzen oder Husten aufweisen. In diesem Fall sind wir gerne am Telefon für Sie zu erreichen und beraten sie ausführlich, welche Maßnahmen in dieser Lage für Sie sinnvoll und hilfreich sind.

Wie Sie wissen, haben wir einen reichen und langjährig erprobten Erfahrungsschatz an alternativmedizinischen und schulmedizinischen Maßnahmen, die sich seit jeher bei Grippesymptomen, Erkältungen und Virusgrippen bewährt haben.
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, Rezepte und Krankmeldungen werden postalisch zugestellt.

Für alle anderen Fragestellungen besuchen Sie unsere Sprechstunde gerne nach Terminvereinbarung, auch online unter www.doctolib.de oder www.praxis-schleicher.de ist eine Terminvergabe möglich.

Prophyalxe ist nun wichtiger denn je, den Körper und den Geist in seiner Gesamtheit betrachten, wahrnehmen und gesund erhalten, ist nun das oberste Ziel.
Um nur einige Beispiele zu nennen, die wir nun für wichtig halten und die wir unseren Patienten anbieten können:

  • das Immunsystem stark halten
  • Immunmodulation und somit Ausgleich von Defiziten nach Messung, individuelle Therapie mit Schadfreien Immunstimulatoren
    z.B. Paraimmunität schaffen um das Immunsystem auf Viren scharf zu stellen
  • Auffüllen von Vitaminen und Spurenelementen in Kombination mit der OZON-Sauerstoff Therapie zur Vitalitätssteigerung und Aktivierung des Immunsystems
  • Auffüllen von Eisen bei Mangelzuständen ist ein wichtiger Punkt in der Behandlung von Infektanfäligkeit
  • Messung und Auffüllen des Vitamin D Spiegels, und auch von Zink und Selen
  • Entgiftung von Schwermetallen, um die Abwehrzellen mobil zu halten und Regulationsblockaden aufzulösen
  • Kritische Betrachtung der hormonellen Lage, insbesondere der Schilddrüsenhormone
  • Beratung zur gesunden Lebensführung und Ernährung
  • Begleitung von Ängsten in einer Krisenzeit

Dies sind nur einige Beispiele.
Für uns alle ist dies eine sehr herausfordernde Zeit mit vielen Unsicherheiten und Ängsten und wirtschaftlichen Problemen.
Mich persönlich hat die Krise sehr zum Nachdenken gebracht und ich habe für mich verschiedene Konsequenzen daraus gezogen.
Plötzlich sehen wir einen klaren Sternenhimmel, das geschäftige Treiben der Welt lässt nach und der unglaubliche Vorwärtsdrang der Menschen nach noch mehr wird leise. Wir überlegen, was wirklich notwendig ist, was wirklich wichtig ist.
Natürlich macht die Angst vor uns Ärzten und Schwestern und Pflegern nicht halt. Auch ich habe immer wieder Angst und Sorgen. Was mir hilft, ist, mich fernzuhalten von den Medien und mich vollkommen auf das zu konzentrieren, was aktuell real in meinem Leben vor sich geht und passiert. Den Zusammenhalt spüren, den es nun bei den Menschen gibt und wenn es nur ein freundlicher Gruß eines Unbekannten auf der Straße ist, der mit Mundschutz im Sicherheitsabstand an mir vorbei geht. Auch das hilft und ich praktiziere es selbst. Freundlich sein, da sein, präsent sein und viel lachen. Sich mit positiven Gedanken, Erlebnissen, Farben, Düften oder Gesprächen füttern. Flexibilität ausprobieren, denn aktuell müssen wir oft von Tag zu Tag neu entscheiden.

Und mein Team, mein hervorragendes Team hier in der Praxis, das mir Rückhalt und Zusammenhalt gibt. Ein Team, das mutig ist, sich jeden Tag neu formiert, die Stellung hält und sich gegenseitig aufbaut und stärkt.
Dafür bin ich sehr dankbar.
Und ganz besonders Sie, liebe Patientin, lieber Patient, denn wir bekommen so viel positive Rückmeldung und das zaubert uns natürlich ein Lächeln aufs Gesicht. Vielen Dank dafür!
Gehen wir also gemeinsam durch diese Krise und gehen gestärkt daraus hervor.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,

Dr. Dorothea Schleicher-Brückl & Team

Sollten sie keine grippalen Symptome wie Fieber, Gliederschmerzen oder Husten haben, können sie gerne einen Termin unter 089-4194530 vereinbaren.

Gesprächstermine sind auch über das Telefon jederzeit möglich.